Online-Buchung
Business Development
Business Development
Business Development
Business Development
Business Development
 
Unser Development Team steht
Ihnen mit Rat und Tat
zur Seite:
Moritz Wolfshöfer / Director Hotel Development
+49 221 48567-132
moritz.wolfshoefer(at)dorint.com
Daniel Bowen / Director Hotel Development
+49 221 48567-130
daniel.bowen(at)dorint.com

Unsere Leistungen / Vorteile


Neubau / Konversionen

  • Ob Neubau oder Konversionen, gerne unterstützen wir in der Vorplanungs-, der Planungs- und der Bauphase mit einheitlichen Bau- und Qualitätsstandards und unseren in-house Spezialisten
  • Unterstützung in der Fertigstellung, der Abnahme, der Mängelprotokollierung und bei der Mängelbeseitigung
  • Kompetente Unterstützung in der Voreröffnungsphase
  • Ein flexibler Raumplan, sowie anpassungsfähige Bau – und Qualitätsstandards, ermöglichen einen effektiven Umbau oder eine Repositionierung verschiedener Bestandimmobilien
  • Die Möglichkeiten Pacht-, Franchise- und Managementverträge abzuschließen, führt zu einem breiten Spektrum an Vertragsarten und -strukturen welche ideal auf die Vertragspartner erstellt werden können



Vertrieb

  • Fokus auf werthaltige Preisstrategie
  • Ratenniveau über dem von vergleichbaren Hotelketten in Deutschland
  • Cross Selling aller Dorint Hotels durch alle Verkäufer der Gruppen
  • Umsatzanteil mit Key-Account-Kunden bei rund 14% des Gesamtumsatzes
  • Effektive und emotionale Vermarktung über Dorint Online-Kanäle (Homepage, social media, etc.)
  • Schnell wachsendes und erfolgreiches Kundenbindungsprogramm mit derzeit rd. 81.000 Teilnehmern
  • Überproportionaler Anteil an Stammgästen



Performance

  • Abrufe Homepage: 350.000 pro Monat
  • Online-Vermarktung durch effektiv genutzte Distributionskanäle (OTAs, GDS)
  • Starker Umsatz bei Sonder-Kampagnen: rund 8 Mio. €
  • Niedrige Distributionskosten: unter 2 % vom Rooms-Umsatz
  • Hohe Kompetenz im Konferenz- und Tagungsgeschäft, rund 30 % Anteil am Gesamtumsatz
  • Besonderer Fokus auf hochwertiges Frühstück:
              • Cover Ratio: 85 %, Gästezufriedenheit: 90 %
  • Anteil an F&B Umsätzen: 20 %