Online-Buchung
Mailights - Brückentage bei Dorint

  Brückentage bei Dorint

  Zu den Angeboten

Frühbucher Angebote bei Dorint Hotels & Resorts

  Jetzt sichern!

Essential by Dorint Bremen-Vahr

  EINE NEUE HOTELKLASSE ERLEBEN

 Essential by Dorint Bremen-Vahr

IMEX Business-Talk
Business Development Dorint

 Dorint Card – Bonusprogramm

 Jetzt anmelden und Punkte für tolle Prämien sammeln!

Ihre Presseansprechpartner:
Renate Schmidt, Antje Kanniga,
Johannes Keil
Dorint GmbH
Aachener Strasse 1051
50858 Köln
 

Auszubildende des Dorint Am Goethepark Weimar siegreich bei den Thüringer Jugendmeisterschaften

Bei den Thüringer Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen schnitten Teilnehmer aus dem Dorint Am Goethepark Weimar besonders gut ab.

Bildunterschrift: Die HotelHelden Felix Becher und Claudia Zöllner waren erfolgreich bei den Thüringer Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen.

Die Hotelfachleute Antonia Odenthal, Claudia Zöllner, Felix Becher und Erik Böhm haben sich gut vorbereitet und sind mit Zuversicht in die Landesjugendmeisterschaft gestartet, die bereits früh am Tag begann. Ein anspruchsvoller Theorie-Test in den Fachbereichen Technologie, Fachrechnen und Wirtschaft- und Sozialkunde diente am Vormittag der Qualifikation für den praktischen Aufgabenteil am Nachmittag. Dazu gehörte eine Veranstaltungsplanung inklusive Menükartengestaltung und Gastgespräch, die Fertigung eines Blumengestecks sowie das Bügeln eines Hemdes.

Das bewältigten Claudia Zöllner und Felix Becher auf herausragende Weise: „Wir gratulieren Claudia Zöllner ganz herzlich zum 1. Platz und Felix Becher zum hervorragenden dritten Platz“, freut sich Stefan Seiler, Direktor des Dorint Am Goethepark Weimar. Damit ist Claudia Zöllner als frisch gekürte Landesjugendmeisterin nominiert, den Freistaat Thüringen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen in Berlin zu vertreten.

Der Erfolg der Auszubildenden des Dorint Am Goethepark Weimar kommt nicht von ungefähr. „Die Ausbildung in den klassischen Berufen Koch/Köchin, Hotelfachmann/-fachfrau und Restaurantfachmann/-fachfrau wird seit Eröffnung des Hotels intensiv gepflegt“, erläutert Stefan Seiler. „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, wir bilden den Nachwuchs fachlich auf hohem Niveau aus, legen aber ebenso viel Wert auf das Miteinander und die Förderung persönlicher Interessen und Stärken. So entsteht ein Klima, in dem jeder mit Spaß und Engagement zur Sache geht. Und im besten Falle gewinnen wir die jungen Leute im Anschluss für eine Festanstellung.“

Für die hohe Qualität der Ausbildung hat das Hotel in den zurückliegenden Jahren bereits mehrere Würdigungen und Auszeichnungen erhalten, die jungen Köche, Hotel- und Restaurantfachleute sind regelmäßig auf den vordersten Plätzen bekannter Wettbewerbe.

So hat etwa Claudia Zöllner 2018 als Auszubildende im 2. Lehrjahr die Schulmeisterschaften gewonnen und sich so für die darauffolgenden Landesmeisterschaften qualifiziert, bei denen sie hervorragende Zweite wurde. Felix Becher hat im Jahr 2017 in seinem ersten Ausbildungsberuf als Koch teilgenommen und konnte sich bereits damals über einen sehr guten 3. Platz freuen.

Drei der vier Jungfacharbeiter werden nach ihrem Ausbildungsabschluss Anfang Juli in ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen. Die Abteilungen Service (Claudia Zöllner), Front Office (Erik Böhm) und Veranstaltungsbüro (Felix Becher) freuen sich schon auf die Verstärkung. Auch Antonia Odenthal hat ein Jobangebot bei den Dorint Hotels & Resorts erhalten. Ihr Weg führt sie jedoch zurück in das gastgewerbliche Unternehmen ihrer Eltern.

Dorint Am Goethepark Weimar

Das Dorint Am Goethepark Weimar liegt idyllisch im Zentrum der Kulturstadt, gegenüber dem Park und dem Goethehaus. Das markante Gebäude ist eine architektonisch einmalige Verbindung zweier klassizistischer Villen mit einem exklusiven Neubau in der Mitte. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel bietet 143 elegante Zimmer und Suiten. Auch das gastronomische Angebot genügt höchsten Ansprüchen, ob im eleganten À-la-carte-Restaurant „Bettina von Arnim“, in der rustikalen Bierstube „Consilium“ oder in der Lobby Bar „Belle Epoque“. Zehn Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 270 Personen. Der 2016 komplett renovierte und erweiterte „Ginkgo SPA“ bietet wohlige Entspannung in der Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Sanarium, Dampfbad, Infrarotkabine und Eisbrunnen. Im Fitnessraum stehen modernste Geräte mit Entertainment-Funktion zur Verfügung. Ein umfangreiches Massage- und Kosmetikangebot im Zeichen des Ginkgo rundet den Wellnessbereich ab.

Die Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 47 Häuser. Rund 3.300 Mitarbeiter in Deutschland und in der Schweiz leben herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

dorint.com

Das zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur im Zusammenhang mit dieser Medieninformation verwendet werden. Abdruck honorarfrei –Dorint Hotels & Resorts

Bildunterschrift: Die HotelHelden Felix Becher und Claudia Zöllner waren erfolgreich bei den Thüringer Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen.