Online-Buchung
Weihnachten & Silvester

 Weihnachten & Silvester bei Dorint

Winter-Wunderland

 Zu den Küstenhotels

Gutscheinkarten

 Freude schenken mit der Dorint Gutscheinkarte

Dorint Siegen

 Dorint jetzt auch in Siegen!

Usedom

 Dorint jetzt auch auf Ihrer Lieblingsinsel!

 Dorint Resort Baltic Hills Usedom

 Urlaub, Spa & Golfen

Hotel Düren

 Jetzt eröffnet!

 Dorint Hotel Düren

Business Development Dorint

 Dorint Card – Bonusprogramm

 Jetzt anmelden und Punkte für tolle Prämien sammeln!

Ihre Presseansprechpartner:
Renate Schmidt, Antje Kanniga,
Johannes Keil
Dorint GmbH
Aachener Strasse 1051
50858 Köln
 

Countdown für Dorint Hotel Düren

In nur knapp 30 Tagen eröffnet die Dorint GmbH ihr 45. Haus im Europastandort Düren.

 

Bildunterschrift: Bei einer gemeinsamen Begehung 30 Tage vor der Eröffnung des neuen Dorint Hotel Düren: (v. l.) Jörg Frühauf (F&S concept), Daniel Rosenow (Direktor Dorint Hotel Düren), Landrat Wolfgang Spelthahn, Jörg T. Böckeler (COO Dorint GmbH), Peter Kaptain (Geschäftsführer GIS) und Georg Schmiedel (F&S concept).

Bis dahin – offizieller Eröffnungstermin ist der 3. Dezember –  arbeiten alle Gewerke und das Hotelteam in den öffentlichen und privaten Räumen des neuen fünfstöckigen Hauses auf Hochtouren.

„Doch bereits jetzt lässt der Neubau erahnen, dass die Gäste sich hier künftig auf herzliche Gastlichkeit und einen neuen Treffpunkt für private Feiern und Anlässe aller Art freuen dürfen“, blickt Daniel Rosenow, Direktor des Dorint Hotel Düren, voraus.

Das beginnt mit der Einrichtung, die in den gastronomischen Bereichen optisch zeitlos mit Elementen aus modernem Industriecharme und dekorativem Jugendstil spielt. Im Restaurant DURON Bar & Grill mit offenem Front Cooking, welches über eine große Sonnenterrasse verfügt, sorgen hohe Glasfronten für Helligkeit und ein offenes Ambiente. Außerdem kommen höhenverstellbare Tische – teils in Werkbank-Design – zum Einsatz. Dürener und Hotelgäste können sich hier kulinarisch von morgens bis abends vom Dürener Küchenchef Marco Simbula und seinem Team verwöhnen lassen. Sie genießen internationale, regionale sowie saisonale Köstlichkeiten und Spezialitäten, beispielsweise aus dem Wok, vom BBQ Grill oder Fleisch aus dem  Dry-Ager.

Der Ansatz aus szeniger Moderne und Art nouveau findet in den 120 Doppelzimmern – inklusive 20 Superior-Zimmern mit Balkon und Blick in den Theodor-Heuss-Park – auf elegante Weise seine Fortführung. Die Räume mit Miniloft-Charakter sind in klaren Strukturen gestaltet, behaglich eingerichtet und ausgestattet mit edlem Holzmobiliar und neuester Technik, wie etwa dem SuitePad, einer digitalen Gästemappe. Dürens Gäste genießen hier größtmöglichen Komfort und Wohlfühlfaktor. Eine Besonderheit sind die im Zimmer integrierten offenen Baderäume mit freistehendem Waschtisch, stilvoll abgegrenzt durch eine Milchglasscheibe.

Das dem Hotel angeschlossene multifunktionale Konferenz- und Veranstaltungszentrum in unmittelbarer Nachbarschaft erfüllt höchste Ansprüche, die Veranstaltungen unterschiedlichster Art gerecht werden – von Konferenzen und Tagungen über Bälle und Festtagsevents bis hin zu privaten Anlässen jeder Art für bis zu 500 Personen. Ein großzügiger Fitnessbereich mit den neuesten Ausdauer- und Cardiogeräten sowie einem modernem Freihantelbereich, runden das Full-Service-Angebot des Dorint Hotel Düren ab.

„Wir freuen uns sehr auf Düren und die Region“, so Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Dorint GmbH. „Wir sind hier von Anfang an mit offenen Armen empfangen worden und haben gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort ein tolles Haus entstehen lassen, das die Dürener und auswärtige Gäste begeistern wird. Besonders freuen wir uns auf unsere 35 neuen Team-Mitglieder, die hauptsächlich aus dem Kreis Düren kommen.“

Gelegen im Mittelpunkt der Wissenschafts- und Businessstädte Köln, Düsseldorf und Aachen sowie den europäischen Nachbarn Belgien und den Niederlanden wird das neugebaute Dorint Hotel Düren damit als Europastandort die ideale Adresse für Geschäfts- und Tagungsgäste.

„Aufgrund der zentralen Lage zum Theodor-Heuss-Park sowie in nächster Nähe zu Stadtzentrum, Bahnhof und Leopold-Hoesch-Museum ist das Haus zugleich eine attraktive Destination für Touristen. Mit nahegelegenen Ausflugszielen wie unter anderem dem Rurtal, den mittelalterlichen Burgen Nideggen und Hengebach oder dem romantischen Wasserschloss Burgau stehen entdeckungsfreudigen und Erholung suchenden Gästen zahlreiche Möglichkeiten offen“ beschreibt Jörg T. Böckeler, COO der Dorint GmbH, einige touristische Highlights der Destination.

„Darüber hinaus haben wir für die Sonntage einen Familien- Brunch konzipiert sowie  ein charmantes Weihnachtsmarkt-Paket mit dem Schloss Merode geschnürt und werden als Hochburg des Dürener Karnevals natürlich viele Feierlichkeiten rund um das Brauchtum mitgestalten “, so Daniel Rosenow. „Über das Jahr hinweg haben wir zudem regelmäßig spannende kulinarische und Veranstaltungs-angebote im Programm, die Dürener wie auch Hotelgäste ansprechen werden. So zum Beispiel eine Serie von aufregenden Tatort Dinnern, die Kulinarik mit Spannung vereint.“

Das Dorint Hotel Düren sowie das Konferenzzentrum entstehen als ein Teil des neuen Dürener Stadtviertels „Bismarck-Quartier“, das auf dem Gelände der ehemaligen Dürener Stadthalle errichtet wird. Umgesetzt wird das Projekt durch die F&S concept Projektentwicklung unter der Geschäftsführung von Georg Schmiedel und Jörg Frühauf. Auch die Gesellschaft für Infrastrukturvermögen des Kreises Düren (G.I.S.) ist daran beteiligt.

Die Dorint GmbH übernimmt als Betreiber und Pächter für 20 Jahre das zu F&S concept gehörende Hotel sowie die Bewirtschaftung des Tagungszentrums, das Eigentum der G.I.S. ist.

__________

Die Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 44 Häuser. Rund 3.300 Mitarbeiter in Deutschland und in der Schweiz leben herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

dorint.com

Das zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dieser Medieninformation verwendet werden. Abdruck honorarfrei. Dorint Hotels & Resorts

Bildunterschrift: Bei einer gemeinsamen Begehung 30 Tage vor der Eröffnung des neuen Dorint Hotel Düren: (v. l.) Jörg Frühauf (F&S concept), Daniel Rosenow (Direktor Dorint Hotel Düren), Landrat Wolfgang Spelthahn, Jörg T. Böckeler (COO Dorint GmbH), Peter Kaptain (Geschäftsführer GIS) und Georg Schmiedel (F&S concept).