Online-Buchung
Mailights - Brückentage bei Dorint

  Brückentage bei Dorint

  Zu den Angeboten

Frühbucher Angebote bei Dorint Hotels & Resorts

  Jetzt sichern!

Essential by Dorint Bremen-Vahr

  EINE NEUE HOTELKLASSE ERLEBEN

 Essential by Dorint Bremen-Vahr

IMEX Business-Talk
Business Development Dorint

 Dorint Card – Bonusprogramm

 Jetzt anmelden und Punkte für tolle Prämien sammeln!

Ihre Presseansprechpartner:
Renate Schmidt, Antje Kanniga,
Johannes Keil
Dorint GmbH
Aachener Strasse 1051
50858 Köln
 

Dorint am Heumarkt begrüßt das designierte Kölner Dreigestirn

Die Mitarbeiter des Dorint am Heumarkt stehen Spalier, als das designierte Kölner Dreigestirn mit seiner Entourage, mehr als 300 Karnevalisten und entsprechend großem Aufsehen in seine neue Hofburg einzieht. Vom neuen Herbergsvater Frank Schönherr erhält das designierte Trifolium den Schlüssel zu „seinem“ Hotel.

Bildunterschrift: Großer Jubel bei der Ankunft des Dreigestirns in der Hofburg: Kölner Jungfrau Catharina, Hoteldirektor Frank Schönherr, Vorstand der HONESTIS AG Dirk Iserlohe, Prinz Marc I. und Kölner Bauer Markus. Fotograf: Thilo Schmülgen

Es ist wie im Märchen: Prinz, Bauer und Jungfrau ziehen gemeinsam ihre neue traute Heimstatt, das Dorint Hotel am Heumarkt Köln. Als neuer Hauptpartner stellt das zentral im Herzen Kölns gelegene Haus dem Trifolium und seiner Equipe für die gesamte Session 2019 zehn Zimmer auf der siebten Etage sowie eine Lounge bereit.

„Wir freuen uns darauf, in der Session 2019 perfekte Gastgeber zu sein – sowohl für die leisen Abende als auch für die exklusive Anlässe”, Dirk Iserlohe, Vorstand der HONESTIS AG, der Muttergesellschaft der Dorint GmbH. „Als First Class Hotel bringt das Dorint Hotel am Heumarkt Köln alle Voraussetzungen dafür mit, während der Session nach langen Tagen und noch längeren Nächten der ideale Rückzugsort zu sein.”

Das Festkomitee Kölner Karneval hat mit der Dorint GmbH einen Vertrag mit zehnjähriger Laufzeit über die Nutzung des Hauses am Heumarkt in der fünften Jahreszeit geschlossen.

Gastgeber in der Hofburg ist Frank Schönherr, der zum Jahreswechsel nicht nur sein neues Amt als Regionaldirektor sondern auch als Direktor des Dorint Hotels am Heumarkt übernommen hat und in dieser Position nun von null auf 111 durchstartet. Er freut sich von Herzen auf die Premiere als Herbergsvater des Dreigestirns, zumal ihm der designierte Prinz Marc I bereits Mut zugesprochen hat: „Wird schon klappen, ich mache den Job im Dreigestirn ja schließlich auch zum ersten Mal.“

„Mein Kölsch ist sicher noch ausbaufähig“, so Frank Schönherr, „aber eine Weisheit habe ich schon verinnerlicht: ‚Et kütt, wie et kütt‘.“ Als die zweitälteste deutsche Hotelkette mit Sitz in Köln sei die Dorint Gruppe „der Domstadt und ihren Traditionen zutiefst verbunden und das Haus am Heumarkt daher der perfekte Ort als Heimstatt der wichtigsten Protagonisten des Karnevals“, so Frank Schönherr.

Entsprechend herzlich begrüßt der Hoteldirektor das Dreigestirn: „Im Trubel der Session sollt ihr hier euer Refugium haben. Es nicht ganz so wie zu Hause, aber wir tun alles dafür, damit es sich für euch so anfühlt.“

__________

Die Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 46 Häuser. Rund 3.300 Mitarbeiter in Deutschland und in der Schweiz leben herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

dorint.com

Das zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dieser Medieninformation verwendet werden. Fotograf: Thilo Schmülgen Abdruck honorarfrei. Dorint Hotels & Resorts

Bildunterschrift: Das designierte Dreigestirn erreicht seine neue Hofburg: Kölner Bauer Markus, Prinz Marc I., Kölner Jungfrau Catharina (v. l.) Fotograf: Thilo Schmülgen

Bildunterschrift: Feiern den Einzug in die Hofburg: Kölner Jungfrau Catharina, Hoteldirektor und Herbergsvater Frank Schönherr, Prinz Marc I. und Kölner Bauer Markus. Fotograf: Thilo Schmülgen

Bildunterschrift: Großer Jubel bei der Ankunft des Dreigestirns in der Hofburg: Kölner Jungfrau Catharina, Frank Schönherr, Vorstand der HONESTIS AG Dirk Iserlohe, Prinz Marc I. und Kölner Bauer Markus. Fotograf: Thilo Schmülgen

Bildunterschrift: Frank Schönherr überreicht einen symbolischen Schlüssel für die neue Hofburg des Kölner Dreigestirns (v. l.: Kölner Jungfrau Catharina, Prinz Marc I., Kölner Bauer Markus, Frank Schönherr) Fotograf: Thilo Schmülgen

Bildunterschrift: Jungfrau Catharina, Prinz Marc I., Kölner Bauer Markus (v. l.) beim Anschnitt der Torte, ein Geschenk des Hauses. Fotograf: Thilo Schmülgen