Online-Buchung
Weihnachten & Silvester

 Weihnachten & Silvester bei Dorint

Winter-Wunderland

 Zu den Küstenhotels

Gutscheinkarten

 Freude schenken mit der Dorint Gutscheinkarte

Dorint Siegen

 Dorint jetzt auch in Siegen!

Usedom

 Dorint jetzt auch auf Ihrer Lieblingsinsel!

 Dorint Resort Baltic Hills Usedom

 Urlaub, Spa & Golfen

Hotel Düren

 Jetzt eröffnet!

 Dorint Hotel Düren

Business Development Dorint

 Dorint Card – Bonusprogramm

 Jetzt anmelden und Punkte für tolle Prämien sammeln!

Ihre Presseansprechpartner:
Renate Schmidt, Antje Kanniga,
Johannes Keil
Dorint GmbH
Aachener Strasse 1051
50858 Köln
 

Ingolf Lück gewinnt „Let’s Dance 2018“

Dorint-Markenbotschafter Ingolf Lück überzeugt im Finale der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“

Mit Charme, Witz und Verve zum Sieg: Ingolf Lück mit seiner Tanzpartnerin Ekatarina Leonova (Mitte) im Finale von „Let’s Dance 2018“. Fotograf: Jörg Vorländer

Gleich nach dem Startschuss für die 11. Staffel von „Let’s Dance“ avancierte Ingolf Lück zum Publikumsliebling der RTL-Show. Schnell begeisterten sich die Zuschauer für den Comedian, Schauspieler und TV-Moderator in seiner neuen leichtfüßigen Rolle.

Trotz der starken Konkurrenz überzeugte der Markenbotschafter der Dorint Hotels & Resorts als TanzHeld auf dem Weg ins Finale mit gekonnten Choreografien, viel Spaß und Entertainment die Jury und Zuschauer von sich.

Marken-Botschafter Lück geht mit Dorint Hotels & Resorts ins Jubiläumsjahr 2019


Ob in Latein oder im Standard – Lück tanzte sich mit seiner Profi-Partnerin Ekaterina Leonova elegant bis in die letzte Sendung. Dort setzte er sich gegen seine Konkurrentinnen Judith Williams mit ihrem Tanzpartner Erich Klann und Barbara Meier mit ihrem Tanzpartner Sergiu Luca durch. „Ich konnte schon kaum glauben, dass ich es bis ins Finale schaffe“, kann Lück sein Glück kaum fassen, „aber dass ich am Ende als Sieger dastehe,  haut mich selbst aus den Lackschuhen.“ Auch für Partnerin Ekaterina Leonova ist der erste Platz ein Riesenerfolg, konnte sie damit doch den Titel verteidigen, den sie 2017 in der zehnten Staffel von „Let’s Dance“ an der Seite Gil Ofarims ertanzte.

Mit Witz, Charme und Verve aufs Siegerpodest


Mit dem Sieg wurde aus dem Markenbotschafter und HotelHelden der „Dancing Star 2018“. Im Hause Dorint Hotels & Resorts wurde fleißig mit abgestimmt: „Wir haben natürlich alle Daumen für unseren HotelHelden gedrückt. Es war eine Riesenfreude, Ingolf Lück in der Rolle des TanzHelden zuzuschauen,“ kommentiert Dorint Hotels & Resorts-CEO Karl-Heinz Pawlizki das Geschehen. „Die Dorint Hotels & Resorts freuen sich jetzt schon auf das Jubiläumsjahr 2019 mit Ihrem Markenbotschafter Ingolf Lück.“

__________

Die Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 42 Häuser. Rund 3.300 Mitarbeiter in Deutschland und in der Schweiz leben herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

dorint.com

Das zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dieser Medieninformation verwendet werden. – Fotograf: Jörg Vorländer – Abdruck honorarfrei – Dorint Hotels & Resorts

Bildunterschrift: Mit Charme, Witz und Verve zum Sieg: Ingolf Lück mit seiner Tanzpartnerin Ekatarina Leonova (Mitte) im Finale von „Let’s Dance 2018“. Foto: Jörg Vorländer