Online-Buchung
Welcome Berlin

 Zur Hotel-Webseite

myoffice@Dorint

 Zur Aktionsseite

Dorint Voucher

 HIER entdecken

Dorint Voucher

 Zur Aktionsseite

Welcome Berlin

 Zur Hotel-Webseite

myoffice@Dorint

 Zur Aktionsseite

Dorint Voucher

 HIER entdecken

Dorint Voucher

 Zur Aktionsseite

Ihre Presseansprechpartner:
Geschäftsführung der Dorint GmbH

Dorint GmbH
Aachener Strasse 1051
50858 Köln
 

Klimakonferenz der Kinder in Basel

Dorint unterstützt Akademie "Plant-for-the-Planet" am 9. November 2013

Wie aus einem kleinen Gedanken-Setzling eine große Bewegung werden kann, dafür ist die weltweite Aktion "Plant-for-the-Planet" ein exzellentes Beispiel. Mit einem Schulreferat zur Klimakrise des damals neunjährigen Felix Finkbeiner aus Pähl bei Starnberg (Deutschland) hatte 2007 alles angefangen. Sein beherzter Schluss damals aus den bedrohlich klingenden Zukunftsprognosen: "Lasst uns weltweit Bäume pflanzen!"

Mittlerweile läuft die daraus hervorgegangene Aktion ,Plant-for-the-Planet' bereits in über 100 Ländern - mit dem Ziel, bis 2020 in 20.000 Akademien global eine Million junge Botschafter für Klimagerechtigkeit auszubilden. Diese und viele zusätzliche freiwillige Klimaschutz-Engagierte haben bis jetzt 12,6 Milliarden Bäume gepflanzt, weitere 13,8 Milliarden Bäume sollen folgen: "Wir Kinder wissen, dass wir durch Bäume pflanzen nicht die Welt retten können. Wenn aber Kinder auf der ganzen Welt Bäume pflanzen, sind wir wie eine globale Familie. Das macht uns stark!" bilanziert Initiativgründer Felix heute.

Am 9. November 2013 haben jetzt auch Baseler Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 14 Jahren wieder die Möglichkeit, Botschafter für Klimagerechtigkeit von ,Plant-for-the-Planet' zu werden. Die Kinder lernen hier einen Tag lang interaktiv, was Klimagerechtigkeit bedeutet und werden darin geschult, selbst Initiator zum Bäumepflanzen in ihrem familiären oder schulischen Umfeld zu sein. Das Dorint An der Messe Basel unterstützt - wie schon im Vorjahr - den Akademietag mit Räumlichkeiten und Verpflegung, sodass die Teilnahme für die Kinder kostenlos ist.

Mit der Pflanzung einer vier Meter hohen Buche hatte man die Eröffnung des Hotels vor elf Jahren gefeiert. Diese wächst und gedeiht, genauso wie der Klimaschutzgedanke im Haus von Hoteldirektorin Birgit Doll: "Das Bewusstsein für energieeffizientes Arbeiten und einen schonenden Umgang mit Ressourcen wie Wasser, Strom und Lebensmittel ist bei uns schon immer ein zentrales Thema gewesen." bestätigt Doll. "Um dieses Engagement weiter in den Alltag zu überführen, unterstützen wir mit voller Überzeugung das Projekt ,Plant-for-the-Planet'."

Das zukunftsorientierte Haus an der Messe hat sich zudem einer Großverbrauchergemeinschaft mit 15 anderen Baseler Hotels angeschlossen, welche sich dem kantonalen Umweltamt gegenüber verpflichtet hat, ihren Energieverbrauch innerhalb der nächsten 10 Jahre um 10% zu reduzieren. Zusätzlich bezieht man Ökostrom und setzt auf das Verantwortungsbewusstsein seiner Gäste, die sich dazu entscheiden können, auf den üblichen täglichen Handtuchwechsel zu verzichten, um auch hier weitere Ressourcen zu sparen.

Die Anmeldung zur ,Plant-for-the-Planet'-Akademie am 9.November 2013 im Dorint An der Messe Basel kann über die Veranstalterhomepage www.plant-for-the-planet.org/de/academy/event vorgenommen werden. Dort finden Sie auch nähere Informationen zum Ablauf und den Inhalten. Die Teilnahme für Schüler zwischen 8 und 14 Jahren,