Online-Buchung

Dorint entsteht

  • 1959: Eröffnung des Parkhotels in Mönchengladbach
  • 1972: Gründung der Dorint Hotelgesellschaft; der Name Dorint geht auf den Hotelgründer Werner Dornieden zurück (Dornieden International)

Dorint expandiert 

  • Zum Ende der 90er Jahre gibt es fast 100 Dorint Hotels in Deutschland und Europa

Accor wird Kooperationspartner 

  • 2003: Accor wird Mehrheitsaktionär der Dorint Hotels & Resorts

Die Neue Dorint GmbH entsteht 

  • 2006: Trennung von der Accor Gruppe, anschließend Gründung der Neue Dorint GmbH
  • Neuanfang mit 40 Hotels in der 3- bis 5-Sterne Hotellerie
  • Reaktivierung der Werte „Herzlich. Klassisch. Lebenswert“
  • Umfangreiche Umstrukturierung des Konzerns
  • Fokussierung auf den deutschsprachigen Markt
  • Nachhaltige Unternehmensexpansion mit Hotel Eröffnungen in Hamburg (2011), Zürich (2014), Stuttgart (2015), Frankfurt/Oberursel (2016) und Zwiesel (2016)

2017 Umfirmierung zur Dorint GmbH